Ihre Investition in Ihre Gesundheit

Ersttermin
inklusive Anamnese, Untersuchung, Sichtung Ihrer Vorbefunde, Übersicht Ihrer Medikation, Therapieplanung und Erstbehandlung

80 €/Stunde
Folgetermine für Therapie, Beratung, Befundinterpretationen und Ausarbeitung eines Behandlungskonzepts 40 € pro 1/2 Stunde
je angefangene 1/4 Stunde 20 €
telefonische Beratung 10 €/10 Minuten

Die Kosten einer Behandlung werden Ihnen privat in Rechnung gestellt und nicht von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet. Die Preise für Massagen finden Sie unter dem jeweiligen Angebot.

 

Bitte bedenken Sie bei der Betrachtung der oben angegebenen Kostensätze, dass ich mir Zeit nur für Sie nehme, in der ich mir ein umfassendes Bild all Ihrer Beschwerden mache und einen individuellen Lösungsansatz für Sie erarbeite. Sie haben während der Behandlung meine volle Aufmerksamkeit und i.d.R. schließt sich an Ihren Termin für mich noch eine ganze Menge an zusätzlicher Arbeit an. Ich bin stets bemüht, die Kosten für Sie als Patienten so gering wie möglich zu halten und bespreche immer gemeinsam mit Ihnen den Behandlungsumfang und die anfallenden Kosten.

Private Versicherung

Die Leistungen für Privatpatienten werden nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) abgerechnet und können daher von den Preisen für Selbstzahler abweichen. In der Regel erstatten private Versicherungen Ihnen diese Leistungen, eventuell müssen Sie aber einen Eigenanteil zahlen. Genaue Regelungen entnehmen Sie bitte Ihren Versicherungsbedingungen.

Terminabsagen

Ich führe eine reine Bestellpraxis, was für Sie bedeutet, dass Sie keine Wartezeit haben. Für Ihre Behandlung nehme ich mir Zeit, die dann nur für Sie reserviert ist. Beachten Sie, dass damit bei einem kurzfristigen Ausfall eines Termins für mich entsprechend viel Leerlauf entsteht und dieser Termin nicht mehr anderen Patienten angeboten werden kann. Sagen Sie Termine daher bitte immer rechtzeitig ab, sobald Sie dies absehen können. Vereinbarte Termine können bis zu 1 Tag vorher kostenfrei storniert werden. Bei einer späteren Absage wird eine Ausfallgebühr in Höhe von 50% der Behandlungskosten berechnet, sofern der Termin nicht anderweitig vergeben werden kann. Bei nicht Erscheinen zum vereinbarten Termin ohne vorherige Absage wird eine Ausfallgebühr in Höhe der vollen Behandlungskosten fällig.

Bezahlung

Das Honorar für meine Behandlungen ist entweder am Behandlungstag in bar oder per Überweisung zu bezahlen, spätestens jedoch 14 Tage nach Erhalt der Rechnung. EC Kartenzahlung ist nicht möglich.